„I Love Mondays“ – Du auch?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Buchrezensionen

Heute möchte ich Dir das Buch „I love Mondays – Arbeit, die du liebst und Freiheit, die du lebst“ vorstellen. Und damit Du gleich weißt, worum es geht – um Selbständigkeit und selbstbestimmtes Arbeiten. Geschrieben wurde es von Tim Chimoy, einem „Digitalen Nomaden„. Doch ich finde, das Buch ist nicht nur für Menschen interessant, die ortsunabhängig arbeiten wollen, sondern auch für alle die selbständig bzw. als Solopreneur unterwegs sind oder es in Zukunft sein wollen.

Inhaltlich dreht es sich um Motivation, Strategien, die Möglichkeiten des Internets, Marketing, Planung, und Umsetzung.

Das Format ist handlich, die Seitenzahl überschaubar. Somit passt es gut in jede Lücke, sowohl was Deine Taschen als auch Deine Zeit angeht. Schnell kann man ein bis zwei Seiten zwischendurch lesen, und es wirken lassen. Die Infos sind nämlich ebenfalls kurzweilig, und gerade deshalb finde ich das Buch sehr inspirierend. Es erfordert kein intensives Durcharbeiten, sondern regt dazu an, das Gelesene direkt umzusetzen. Ein weiterer Vorteil ist, daß man schnell einen Abschnitt nochmal lesen kann, wenn man sich Inhalte mal eben zurück ins Bewusstsein holen möchte.

Wenn Du also nicht unbedingt eine tiefe Auseinandersetzung mit dem Thema suchst, sondern kurze und knackige Anregungen, dann kann ich Dir dieses Buch wärmstens empfehlen. Gut die Hälfte des Buches besteht übrigens aus Beispielen anderer Unternehmer, die ebenfalls aufzeigen, das jeder seinen persönlichen Weg finden kann. Ich wünsche Dir viel Freude dabei, Deinen Weg zu finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.